1300 Teilnehmer, 88 Länder und 250 interaktive Sitzungen an 5 Tagen bei MoodleMoot Global Online 2020

Vom 6. bis 10. Juli nahmen über 1300 Teilnehmer aus 88 Ländern an bis zu 250 Live-Streaming-Präsentationen und interaktiven Sitzungen auf unserer größten Online-Moodle-Konferenz teil: MoodleMoot Global Online 2020. Die Veranstaltung versammelte Pädagogen, Instruktionsdesigner, Open Source-Entwickler und Lerntechnologen aus der ganzen Welt, um bewährte Verfahren für die Nutzung der weltweiten Open Source-Lernplattform auszutauschen und zu lernen: Moodle.

MoodleMoot Global 2020: 1300 Teilnehmer, 250 Sitzungen, 88 Länder, 409 haben sich dem Networking Cafe angeschlossen, 6135 Stunden aktives Networking

An fünf Tagen tauschten Organisationen und Fachleute bewährte Verfahren mit unserem Open-Source-Moodle-LMS in den Bereichen Bildung, Arbeitsplatz und Forschung aus. Der Geist des Wissensaustauschs und der Zusammenarbeit zur Verbesserung der Bildungsqualität war das Leitmotiv der Veranstaltung, an der Redner und Teilnehmer aus 88 Ländern teilnahmen.

Vielen Dank an die #MootGlobal20 Organisatoren für ein fantastisches Online-Konferenzerlebnis. Es war eine perfekte Mischung aus Wie und Warum des Online-Lernens, mit so viel Best Practice und Innovation”. Dr. Deanna Horvath, Universität La Trobe

Herausforderungen und Möglichkeiten des vollständigen Online-Lernens

Die Covid-19-Pandemie im Jahr 2020 hat die Art und Weise, wie Menschen lehren, lernen und zusammenarbeiten, verändert. Beim #MootGlobal20Die Moodle-Community zeigte die harte Arbeit, die sie geleistet hat, um vollständig online zu lehren und zu lernen und gleichzeitig solide Lernerfahrungen von hoher Qualität zu liefern.

Von Unternehmensorganisationen bis hin zu kleinen Schulen teilten Lerntechnologen mit, wie sie Moodle genutzt hatten, um Schüler und Kollegen bei Sperrungen zu unterstützen, sowie wertvolle Erkenntnisse für ein besseres kombiniertes und Online-Lernen in der Zukunft.

 

Ein virtueller Ort mit echtem Networking!

Dank eines virtuellen Veranstaltungsortes, der vollständig auf Moodle Workplace basiert, konnten die Teilnehmer ein echtes Konferenzerlebnis mit vielen Möglichkeiten zum Networking und zur Kontaktaufnahme mit anderen Moodle-Benutzern genießen. 

Unser Networking Cafe, in dem die Teilnehmer an Tischen sitzen und miteinander Video-Chats führen konnten, erwies sich als einer der beliebtesten Bereiche der Veranstaltung.

 

 

Die Foren am Online-Veranstaltungsort boten den Teilnehmern und Rednern einen asynchronen Kommunikationskanal, über den sie tiefere Gespräche und Diskussionen über Themen führen konnten, die in den Sitzungen vorgestellt wurden.

 

Bauen Sie gemeinsam mit unserer Community das nächste Moodle auf

Die globale Moodle-Community aus Pädagogen, Forschern und Entwicklern spielt eine sehr wichtige Rolle bei der Erstellung unseres Open-Source-LMS. Beim #MootGlobal20Unsere Produktmanager teilten mit, was in der Roadmap für Moodle LMS, Moodle Workplace und Moodle Education auf dem Programm steht.

„Sehr interessante Präsentation über die Zukunft von Moodle LMS und Workplace. Details dazu wurden erwartet und wir haben sie bekommen! “ Serge Fleussu, technopädagogischer Struktur- und Entwicklungsleiter.

Das Team von Moodle HQ hatte auch die unschätzbare Gelegenheit, Beiträge von der Moodle-Community zu erhalten und aus erster Hand zu erfahren, welche Ziele und Bedürfnisse sie mit unserer Lernplattform erreichen möchten, was unser Engagement für die Bereitstellung der effektivsten Online-Plattform für die Welt stärkt Lehren und Lernen.

„Dies war eine großartige Erfahrung als Lehrer und Lerntechnologe. Es ist wichtig, sich in die Lage unserer Studenten zu versetzen, und eine fünftägige Konferenz wie diese ermöglicht es uns. 

Viele nützliche Ratschläge von Praktizierenden und Visionären. Mehr denn je davon überzeugt, dass LMS für Schulen, Universitäten, Unternehmensschulungen von entscheidender Bedeutung sind. Mehr denn je davon überzeugt, dass Moodle eine glänzende Zukunft vor sich hat. “. Eamon Kelly, Berater für Bildungstechnologie.

 

MoodleMoot Global Online 2020 brachte über 1300 Fachleute aus den Bereichen Bildung und Technologie zusammen und war ein Erfolg als erste und größte Online-Veranstaltung von Moodle HQ. Wir freuen uns zu sehen, wie die Moodle-Community mit engagierten Pädagogen und Open Source-Entwicklern weiter wächst, die an eine Zusammenarbeit glauben, um qualitativ hochwertige Bildung zu bieten. Eines ist also klar: Online MoodleMoots sind da, um zu bleiben! 

Wenn Sie mit allem, was in der Moodle-Welt passiert, Schritt halten möchten, einschließlich Konferenzen, neuen Softwareversionen und Bildungsinitiativen, Abonniere unseren Newsletter.

Schreibe einen Kommentar