Das neue Moodle 3.8 ist da!

Moodle 3.8

Die neueste Version unseres Open-Source-Moodle-LMS bietet Verbesserungen im Forum, weitere Funktionen für das Lernen von Analysen und eine H5P-Integration in der ersten Stufe.

Unser Moodle Open Source-Projekt wird von unserer globalen Community unterstützt und ihr Beitrag spielt eine große Rolle bei unserer Veröffentlichung. Unser neuestes Moodle 3.8 konzentriert sich auf von der Community angeforderte Verbesserungen, einschließlich des ersten Teils der dringend geforderten H5P-Integration, sowie auf Verbesserungen des Forums, die von der Moodle Users Association.

Schauen Sie sich Moodle 3.8 in Aktion an:

Erhalten Sie im Forum einen Einblick in die Aktivitäten Ihrer Lernenden

Die überarbeitete Forum-Aktivität ermöglicht es Lehrern, die Beiträge der Schüler direkt aus ihren Beiträgen heraus zu bewerten, wobei verschiedene Arten der Benotung unterstützt werden, einschließlich Rubriken, die Möglichkeit, Diskussionen im Kontext anzuzeigen und das Benotungspanel zu reduzieren, um mehr Platz freizugeben. Forumsdiskussionen können auch sinnvoll exportiert werden.

Mit dem neuen Forum-Zusammenfassungsbericht können Lehrer schnell wertvolle Daten zur Forumaktivität für jeden Schüler anzeigen: wie viele Diskussionen sie begonnen haben, wie viele Antworten sie gesendet haben, ihre letzten Beiträge, eine Wort- und Zeichenanzahl, falls aktiviert, zusammen mit andere nützliche Daten.

 

Steigern Sie das Engagement der Schüler mit interaktiven Inhalten

Wie Teil 1 der Integration von Moodle und H5PMit Moodle 3.8 können Lehrer interaktive Multimedia-Inhalte aus dem Open-Source-H5P-Projekt problemlos in Bereiche wie Seiten, Bücher und Etiketten einbetten. Mit der neuen H5P-Schaltfläche im Atto-Editor können Lehrer eine Vielzahl von Quiz, Präsentationen, Videoübungen und mehr verknüpfen oder hochladen.

 

Steigern Sie das Kurs-Engagement mit Learning Analytics-Erkenntnissen

Wie wir erklärt haben in unserem Sneak-Peek-PostMoodle 3.8 enthält zwei neue analytische Erkenntnisse, mit denen Lehrer Schüler, die kürzlich oder überhaupt nicht auf den Kurs zugegriffen haben, einfach überwachen und kontaktieren können. 

 

Verwenden Sie Emojis für eine bessere Kommunikation

Mit der Emoji-Unterstützung in Moodle 3.8 kann jeder dieses farbenfrohe, universelle Kommunikationszubehör in private Nachrichten sowie in den Atto-Texteditor in Moodle-Kursen aufnehmen. 

 

Suchen und filtern wie ein Profi! 

Sie können Ihre Kurse jetzt einfacher im Dashboard durchsuchen und nach Kurstyp oder benutzerdefiniertem Kursfeld filtern.

Für Administratoren werden automatisierte Kurssicherungen jetzt in einer logischen Reihenfolge mit der Option zum Ausschließen von Kursdateien verarbeitet.

 

Ein großes Dankeschön an Koen Roggemans und unsere globale Übersetzergemeinschaft

Moodle 3.8 ist Koen Roggemans gewidmet, unserem freiwilligen Moodle-Übersetzungskoordinator. Koen kümmert sich seit über 15 Jahren fleißig um alle Fragen der Moodle-Übersetzung und pflegt das niederländische Sprachpaket. Sie können mehr über Koens Rolle erfahren in diesem Interview.

Wir erkennen und schätzen die Arbeit aller Betreuer und Übersetzer von Sprachpaketen, deren unverzichtbare Beiträge die weltweite Verbreitung unseres Open-Source-LMS ermöglichen und Pädagogen und Lernenden in über 100 Sprachen befähigen

Möchten Sie weitere Informationen zu Moodle 3.8?

 

Wenn Sie an Moodle 3.8 interessiert sind oder Hilfe beim Upgrade benötigen, wenden Sie sich an unser globales Unternehmen Moodle-Partner hilft Ihnen gerne weiter.

2 Kommentare
Schreibe einen Kommentar