MoodleNet so gestalten, dass es den Anforderungen der Moodle-Community entspricht

Von Doug Belshaw, Produktmanager von MoodleNet

MoodleNet ist unsere neue offene Social-Media-Plattform für Pädagogen, die sich auf die berufliche Entwicklung und den Austausch offen lizenzierter Ressourcen konzentriert. Da es ein wesentlicher Bestandteil des Moodle-Ökosystems sein wird, haben wir es für unsere sehr große und vielfältige Moodle-Community entwickelt.

Lassen Sie uns das weiter erforschen!

 

MoodleNet passt in unsere Mission, „Pädagogen zu befähigen“. Wie wir in der vorheriger Beitrag in dieser ReiheMoodleNet ist ein föderiert System unabhängiger Gemeinschaften, die sich zu einem Netzwerk zusammenschließen. Diese Gemeinschaften sind Räume für die gemeinsame Nutzung offen lizenzierter Ressourcen und für professionelle, pädagogische Diskussionen.

Mit über 175 Millionen Mitgliedern ist die Moodle-Community groß und vielfältig! Daher mussten wir bei der Entwicklung von MoodleNet sicherstellen, dass wir eine Reihe von Bedürfnissen und Wünschen repräsentieren. Nach zahlreichen Recherchen, Umfragen und eingehenden Besprechungen haben wir eine Reihe von Benutzerpersönlichkeiten entwickelt, um die Ziele und Verhaltensweisen unserer Community darzustellen.

Von dort aus haben wir den Strategyzer verwendet Value Proposition Design (VPD) -Ansatz, um den Wert von MoodleNet in jedem bestimmten Kontext zu überdenken. Nachfolgend finden Sie die Ergebnisse dieses Design-Denkens. Wenn Sie die einzelnen Personen detaillierter sehen möchten, schauen Sie sich unser MoodleNet an weißes Papier.

Pädagogen

Estrella, Lehrerin (Spanien)

Takeshi, Dozent (Japan)


MoodleNet hilft Pädagogen, die qualitativ hochwertige Lehr- und Lernressourcen finden möchten, da es ihnen ermöglicht, Ressourcen aus dem Internet zu diskutieren und zu kuratieren.
(Im Gegensatz zur zufälligen Suche bei Google.)

 

 

Lerntechnologen

Seung, Lerntechnologe (Australien)

MoodleNet hilft Lerntechnologen, die Kollegen dazu ermutigen möchten, mehr Technologie einzusetzen, indem sie sie mit Gleichgesinnten verbinden und ihnen Ressourcen zur Verfügung stellen, die sofort von Nutzen sind. (Im Gegensatz zum endlosen Durchsuchen von OER-Repositorys.)

 

 

 

Systemadministratoren

Ammaarah, Programmkoordinatorin (Südafrika)

MoodleNet hilft Systemadministratoren, die ihren Kollegen ermöglichen möchten, (angemessene und rechtliche) Ressourcen sowohl intern als auch mit Kollegen weltweit zu teilen. MoodleNet bietet ein einfach zu implementierendes, sicheres, skalierbares System und ein Dashboard, das Administratoren Einblicke bietet. (Im Gegensatz zu einem gesperrten Repository zum Freigeben von Ressourcen nur innerhalb ihrer Organisation.)

 

 

 

Trainer und Lehrassistenten

Bohdan, Trainer (Kanada)

Lúcio, Lehrassistent (Brasilien)


MoodleNet hilft Trainern und Lehrassistenten, die ihre Kurse erstellen und präsentieren möchten. MoodleNet bietet ihnen Anreize zur Erstellung offen lizenzierter Ressourcen und ermöglicht ihnen außerdem, ein professionelles Profil zu erstellen, das ihre Leistungen zeigt.
(Im Gegensatz zur Verwendung mehrerer sozialer und professioneller Netzwerke, um den gleichen Effekt zu erzielen.)

 

 

Das Feedback, das wir bisher zu MoodleNet erhalten haben, war überwiegend positiv. Wir haben die Fragen und Kommentare, die wir während Workshops, Webinaren und in Blog- / Forenbeiträgen erhalten haben, sehr geschätzt. Vor ungefähr sechs Monaten haben wir uns entschlossen, die gesamte Benutzeroberfläche von MoodleNet neu zu gestalten, basierend auf einigen dieser Rückmeldungen.

Es wird nicht lange dauern, bis MoodleNet für Sie bereit ist, es selbst zu versuchen! Wenn Sie an diesem Projekt interessiert sind, schauen Sie sich bitte die folgenden Optionen an.

 

Machen Sie mit!

  • Klicke hier Sie werden benachrichtigt, wenn wir für öffentliche Anmeldungen in der von Moodle HQ ausgeführten MoodleNet-Instanz bereit sind. 
  • Wenn Sie oder Ihre Organisation über das technische Wissen verfügen, um Teil unseres Verbundtestprogramms zu sein, befolgen Sie alternativ die Anweisungen indieser Blog-Beitrag.
  • Wenn Sie an Lokalisierungsbemühungen beteiligt sein möchten, lesen Sie bitte unsere Repositories unterTransifex. Code-Beiträge finden Sie in unseren Repositories unterGitLab.

Möchten Sie mehr über MoodleNet erfahren? Folgen Sie den Updates des Teams unterblog.moodle.net

Schreibe einen Kommentar