Mit Moodle + Open Badges sind die digitalen Anmeldeinformationen Ihrer Lernenden zukunftssicher

GenericMoodle SocialMedia openbadges 2

Derzeit gepflegt von IMS Global, Abzeichen öffnen sind das weltweit führende Format für digitale Ausweise und werden zur Zertifizierung des Lernens oder der Beherrschung von Fähigkeiten verwendet.


Digitale Anmeldeinformationen für den modernen Lernenden

Heutzutage geht Bildung weit über Klassenwände und traditionelle Kurse hinaus: Lernen findet in pädagogischen, persönlichen und beruflichen Bereichen statt, da die Technologie es uns ermöglicht, jederzeit und überall Fähigkeiten und Wissen zu erwerben. In diesem sich schnell verändernden digitalen Umfeld ist ein zentraler Online-Bereich zur Akkreditierung von Fähigkeiten und Wissen für die heutigen Lernenden von entscheidender Bedeutung. Für Bildungseinrichtungen, Arbeitgeber und Organisationen ist es auch wichtig, diese Anmeldeinformationen schnell als legitim zu überprüfen. 

Offene Ausweise ermöglichen genau dies, indem sie Ausweisempfängern ermöglichen, ihre Ausweise an einem einzigen Ort zu hosten, und Organisationen auf einfache Weise überprüfen können, ob die Fähigkeiten und Kompetenzen des Verdieners vertrauenswürdig sind. 

Open Badges issued with Moodle include the following information about the badge: Name, language, description, course, criteria, date issued, expiry and evidence

Ein offenes Abzeichen mit Moodle ausgestellt


Ein genauerer Blick auf Open Badges

Offene Abzeichen sind eine Art digitaler Abzeichen, dh eine visuelle Darstellung von Leistungen oder Fertigkeiten, die Sie online anzeigen können. Sie sind nicht nur ein visuelles Symbol, sondern enthalten auch eine Reihe von Informationen zu den zertifizierten Anmeldeinformationen. Wenn eine Institution ein digitales Badge nach dem Open Badges-Standard ausstellt, werden diese Informationen als standardisierte Metadaten in die Badge-Datei eingebettet, auf die andere Plattformen zugreifen können, und können sie zur Überprüfung einfach an die Institution des Ausstellers zurückverfolgen.

Einige der Informationen, die sich unter einem offenen Ausweis befinden, umfassen den Ausweisnamen, die Kriterien, um ihn zu erhalten, das Ausstellungsdatum und ein Ablaufdatum für wiederkehrende Zertifizierungen. All dies kann auf die Emittentenorganisation zurückgeführt werden, um zu überprüfen, ob das Abzeichen echt und aktuell ist.

Da die Informationen in den Ausweis eingebettet sind, hat jeder die Freiheit, seine Ausweise zusammen an einem zentralen Ort oder zu speichern digitaler Rucksack, mögen badgr.

 

Moodle und offene Abzeichen

Seit Moodle 3.8, Unser LMS ist als Open Badges v2.0-Emittent zertifiziert. Für unsere kommende Version Moodle 3.11 (Mai 2020) arbeiten wir mit IMS zusammen, um eine der ersten Plattformen zu sein, die Open Badges v2.1 - implementiert. die kommende Version des IMS-Standards.

Als Teil der Open Education-Bewegung setzen wir uns bei Moodle dafür ein, Open Source und offene Standards zu verwenden, damit jeder ein offenes, integriertes digitales Lernökosystem aufbauen kann. Weitere Informationen zum Erstellen und Ausstellen von Badges mit Moodle finden Sie in unserem Ausweisdokumentation.

Schreibe einen Kommentar