Feiern wir den Global Accessibility Awareness Day!

GeneralNews Global Accessibility Awareness Day

Jeder verdient es, Online-Kontakte erfolgreich erleben und darauf zugreifen zu können. Der Global Accessibility Awareness Day am 21. Mai feiert das Bewusstsein und den Einsatz für den digitalen Zugang und die Inklusion für mehr als eine Milliarde Menschen mit Behinderungen und Behinderungen.

Die Barrierefreiheit ist ein ständiger Schwerpunkt bei der Entwicklung von Moodle. Mit jeder neuen Version stellen wir Ressourcen zur Verbesserung der Barrierefreiheit bereit, um sicherzustellen, dass unsere Software für alle Benutzer zugänglich ist.

Moodle LMS ist WCAG 2.1 AA-konform Dies bedeutet, dass Moodle-Benutzer sicher sein können, dass Moodle in vier Schlüsselbereichen die Barrierefreiheit erfüllt. Unabhängig davon, ob Sie ein Pädagoge, Lernender, Entwickler oder Systemadministrator sind, werden die Authoring- und Evaluierungs-Tools von Moodle LMS von der WCAG als wahrnehmbar, funktionsfähig, verständlich und kompatibel anerkannt.


Weiterlesen

Die Art und Weise, wie Pädagogen und Administratoren Kurse, Ressourcen und Aktivitäten auf Moodle LMS oder Moodle Workplace erstellen, wirkt sich auch auf deren Zugänglichkeit aus. Um allen Lernenden gerecht zu werden, ist es wichtig, dass Pädagogen und Administratoren Moodle-Plattformen erstellen, die Alternativen für verschiedene Sinne, Optionen zwischen Sprache und Symbolen bieten und aktive Fähigkeiten zur Informationsverarbeitung fördern.

Brickfields Accessibility Starter Toolkit ist eine neue Integration in Moodle 3.11 und umfasst die automatisierte Analyse von Moodle-Kursen anhand einer Reihe allgemeiner Barrierefreiheitsregeln, mit denen der Inhalt aller Kernaktivitäten von Moodle überprüft wird. Das Toolkit generiert dann einen Bericht mit einer Liste aller erkannten Eingabehilfenfehler, die auch nach Art des Inhalts oder Art der Aktivität aufgeschlüsselt werden können. Dies bietet Pädagogen und Organisationen Einblicke in die allgemeine Zugänglichkeit ihrer Kurse und in die Bereiche, die verbessert werden sollten.


Weiterlesen

Schreibe einen Kommentar