Moodle LMS hat den Status eines digitalen öffentlichen Gutes in Übereinstimmung mit dem erreicht Standard für digitale öffentliche Güter und hinzugefügt DPG-Registrierung.      

Die Digital Public Good Alliance (DPGA) und ihr Register haben sich zum Ziel gesetzt, digitale öffentliche Güter zu fördern, um eine gerechtere Welt zu schaffen. Die Anerkennung als DPG erhöht die Sichtbarkeit und Unterstützung für offene Projekte, die das Potenzial haben, globale Herausforderungen anzugehen, wie sie in den Zielen für nachhaltige Entwicklung der UNESCO beschrieben sind.  

„Wir haben immer die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte der Vereinten Nationen unterstützt, dass jeder das Recht auf Bildung hat, und das Ziel der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung, inklusive und gerechte Bildung zu gewährleisten und Möglichkeiten für lebenslanges Lernen für alle zu fördern. Aus diesem Grund ist und bleibt Moodle LMS Open Source. Wir schätzen es, Teil des DPG-Registers zu sein, da wir glauben, dass die Freiheit in der Bildungstechnologie von grundlegender Bedeutung ist, damit die Bildung auf gerechtere und zugänglichere Weise gedeihen und wachsen kann “, sagt Martin Dougiamas, CEO und Gründer von Moodle.

 Die Digital Public Goods Alliance ist eine Multi-Stakeholder-Initiative mit dem Ziel, die Ziele für nachhaltige Entwicklung in Ländern mit niedrigem und mittlerem Einkommen zu beschleunigen. Das Sekretariat der Digital Public Goods Alliance wird gemeinsam von der Norwegischen Agentur für Entwicklungszusammenarbeit (Norad) und UNICEF veranstaltet und von einer vorläufigen Strategiegruppe geleitet, die aus iSPIRT; Die Regierung von Norwegen; Die Regierung von Sierra Leone; und UNICEF.

Neben Moodles Status als B-Corp, diese Leistung erkennt Moodle LMS an Open-Source-Lizenz v3, offene Standards, Dokumentation, und Verpflichtung zu Barrierefreiheit, Datenschutz und andere geltende Gesetze und Best Practices.  

Die DPGA empfiehlt, digitale öffentliche Güter bei der Umsetzung digitaler Lösungen zu priorisieren. 

Für weitere Medienanfragen wenden Sie sich bitte an kontaktieren Sie Moodle.

Für weitere Informationen über die Digital Public Goods Alliance wenden Sie sich bitte an hello@digitalpublicgoods.net.