Moodlers verbinden sich in Woche 3 von Learn Moodle 3.3 mit dem Notenbuch

Sie wissen, das Sprichwort lautet: Die Zeit vergeht wie im Fluge, wenn Sie Spaß haben!

Dies scheint bei unserem Learn Moodle MOOC 3.3 der Fall zu sein, das am 19. Juni mit über 5000 Moodlern aus der ganzen Welt begann. Jetzt sind wir bereits in unserer letzten Kurswoche.

Nur um es noch einmal zusammenzufassen, Learn Moodle ist ein kostenloses vierwöchiges MOOC, entworfen, entwickelt und betrieben von uns hier im Moodle HQ.

Während des MOOC haben wir zusammengefasst, was unsere Teilnehmer gelernt haben Woche 1 „Erste Schritte“ und Woche 2 „Mitmachen“.

In Woche 3 trägt unser Thema den Titel „Die Note machen“. In diesem Top stellten Moodlers ihre neuen Fähigkeiten auf die Probe, als sie ihren Übungskurs absolvierten, zu Foren beitrugen und ihr Wissen im Quiz testeten.

Lassen Sie uns mehr herausfinden ...

Bewertung und Bewertung

Lernen Sie Moodle-Teilnehmer haben Woche 3 mit dem Lesen des Moodle-Buches: Bewerten und Bewerten begonnen. Sie wurden dann angewiesen, ein Quiz oder einen Übungskurs hinzuzufügen - viele begeisterte Moodler fügten beides hinzu!

Unsere Aufgabenaktivität in Moodle bietet einen Raum, in dem Schüler Arbeiten für Lehrer einreichen können, um sie zu benoten und Feedback zu geben.

Mit dem Quiz-Aktivitätsmodul können Lehrer Quiz entwerfen und erstellen, die aus einer Vielzahl von Fragetypen bestehen, einschließlich Multiple-Choice-, True-False- und Kurzantwort-Fragen.

Wie Lernende auf einen Kurs zugreifen

Mithilfe des Moodle-Buches entdeckten unsere Teilnehmer auch, wie Lernende auf ihre Kurse zugreifen.

  • Die Schüler können ihre eigenen Konten erstellen und sich dann für die von ihnen ausgewählten Kurse anmelden.
  • Lehrer können automatisch alle ihre Lernenden in ihren Kurs einschreiben.
  • Ausgewählte Kurse sind möglicherweise über den Gastzugang zugänglich.

Anschließend wurde den Teilnehmern von Learn Moodle gezeigt, wie sie die Selbsteinschreibung in ihre Übungskurse ermöglichen können.

Feedback aus Foren

Sobald Aktivitäten zu Kursen hinzugefügt wurden, begannen die Teilnehmer, diese in einer neuen Forumsdiskussion mit dem Titel „Zeigen Sie uns Ihren Moodle-Kurs“ mit anderen Moodlern zu teilen.

Durch Einfügen des Links zu ihrem Übungskurs konnten sich alle Learn Moodle-Teilnehmer gegenseitig in die Kurse einschreiben und Feedback geben.

Hier sind einige der Interaktionen, die in der Forumsdiskussion stattgefunden haben:

Das Teilen von Kursen bedeutete auch, dass die Teilnehmer sich gegenseitig helfen und Fehler bei der Einrichtung der Kurse erkennen können - der wahre Geist unserer kollaborativen und großzügigen Moodle-Community - wie unten angegeben:

Essen für Moodlers

Gibt es einen besseren Weg, um die Datenbankaktivität in Moodle zu lernen und zu verwenden, als Lebensmittel zu verwenden?
In Woche 3 wurden Moodlers auch mit dem Üben mit der Datenbank beauftragt, indem sie der Datenbank „Food for Moodlers“ ein Rezept hinzufügten.

Hier ist ein köstliches Rezept, das wir entdeckt haben!

Wie in allen anderen Wochen endete Woche 3 von Learn Moodle MOOC mit einem Quiz, in dem alle in dieser Zeit gelernten und entdeckten Dinge zusammengefasst wurden.

Die Teilnehmer hatten auch die Möglichkeit, ein mobiles Lernquiz zu absolvieren, wenn sie dies wollten, und eine Aufgabe über die mobile App auszuprobieren.

Das Feedback wird in unserem Learn Moodle Blog fortgesetzt

Unsere eifrigen und begeisterten Teilnehmer teilen weiterhin ihre Gedanken und Erfahrungen mit dem MOOC in unserem Learn Moodle-Blog.

Wir freuen uns sehr, viele positive Kommentare zu lesen, die sich darauf konzentrieren, neue Dinge zu lernen, Möglichkeiten zur Verbesserung aktueller und zukünftiger Lernumgebungen mit Moodle zu sehen und im Allgemeinen einfach nur unser MOOC zu genießen.

Nochmals vielen Dank, Moodlers, dass Sie sich uns für Learn Moodle MOOC 3.3 angeschlossen haben!

Folgen Sie @LearnMoodle auf Twitter für die neuesten Updates und Informationen.

Schreibe einen Kommentar