Neue Funktionen in Moodle Mobile 3.3 machen das mobile Lernen immer zugänglicher!

Seit etwas mehr als einer Woche Moodle 3.3 wurde veröffentlicht (15. Mai) freuen wir uns, Ihnen mitteilen zu können, dass die Moodle Mobile 3.3-Version jetzt bei Google Play und in wenigen Tagen im Apple App Store zum Download zur Verfügung steht.

In dieser aktualisierten Version haben wir uns weiterhin auf die Verbesserung der Benutzererfahrung und -leistung konzentriert, damit die Lernenden auf ihrem Mobilgerät immer mehr auf ihre Studien zugreifen können.

Juan Leyva, Teamleiter von Moodle Mobile, hob fünf wichtige neue Funktionen und Verbesserungen hervor, die in Moodle Mobile 3.3 verfügbar sind.

"In dieser Version gibt es eine Reihe neuer Funktionen, mit denen Schüler und alle Benutzer der Moodle Mobile App mehr von ihrem Studium, ihrer Kommunikation und ihrem Lernen direkt auf ihren Handys oder Tablets erledigen können."

Zu den neuen Funktionen von Moodle Mobile 3.3 gehören:

Erledigen Sie mehr Dinge auf Ihren Mobilgeräten, indem Sie die Unterstützung der Schüler erhöhen!

  • In Moodle 3.3 werden 93%-Schüler für Aktivitäten unterstützt, sodass sie immer mehr direkt auf ihren Mobilgeräten auf ihre Studien zugreifen können.
  • Feedback- und Unterrichtsaktivitäten können jetzt in der App abgeschlossen werden!
  • Zukünftige Verbesserungen an Moodle Mobile werden alle Aktivitäten (außer Workshop) unterstützen, die in der Version 3.3.1 und in Version 3.4 mit 100% unterstützt werden.

Schneller und einfacher Zugriff auf alle Systeme, die Sie benötigen, über eine Anmeldung

  • Die Integration von Moodle Mobile 3.3 in Facebook, Google G-Suite und Microsoft Office bedeutet einen einfacheren und schnelleren Zugriff auf alle Lernwerkzeuge, die Benutzer benötigen, sowie die Möglichkeit, Dokumente von anderen Systemen auf Ihrer Moodle-Site zu öffnen.
  • Wenn ein Administrator OAuth2 auf seiner Moodle-Site aktiviert, können sich mobile Lernende über G-Suite, MS Office oder Facebook anmelden, um auf alle ihre Kurse und Aktivitäten zuzugreifen.

Bessere Sicht auf Ihren Kursfortschritt, damit Sie immer wissen, was getan wurde oder was für Ihr Studium ansteht

  • Das verbesserte Dashboard in der Webversion von Moodle 3.3 ist auch über Moodle Mobile 3.3 zugänglich!
  • Die Kursübersicht wird in der App angezeigt, sodass Sie jederzeit Ihren Kursfortschritt anzeigen und sehen können, welche Aufgaben Sie erledigen müssen.
  • Sie können aktuelle, vergangene und zukünftige Kurse auch einfach direkt in der App filtern.

Erhalten Sie mehr Kontrolle darüber, wie Sie Mitteilungen auf Ihrem Mobilgerät empfangen und darauf zugreifen möchten!

  • In Moodle Mobile 3.3 können Sie jetzt die Suchfunktion verwenden, um schneller und einfacher nach den gewünschten und gewünschten Nachrichten zu suchen!
  • Moodle Mobile-Benutzer können jetzt auch Benachrichtigungstöne über ihre Einstellungen für Benachrichtigungseinstellungen deaktivieren.

Genießen Sie die Möglichkeit, wichtigen Kommunikationselementen einen herausragenden Platz in der App einzuräumen

  • Lehrer, Sie können jetzt Forenbeiträge in der App anheften, damit sie ganz oben auf der Liste der Forumsdiskussionen stehen.

Während die meisten neuen Funktionen nur auf Moodle 3.3-Websites verfügbar sind, sind einige in früheren Moodle-Versionen mit dem Moodle Mobile-Plugin für zusätzliche Funktionen verfügbar. Welche neuen Funktionen mit früheren Versionen kompatibel sind, erfahren Sie über unsere Versionshinweise zu Moodle Mobile 3.3.

Wenn Sie also zuerst Hilfe benötigen, um Ihre Moodle-Site zu aktualisieren, empfehlen wir Ihnen Wenden Sie sich an Ihren lokalen Moodle-Partner.

Juan merkte auch an, dass Unternehmen über die Branded Moodle Mobile App auf all diese neuesten Funktionen und die Stabilität von Moodle Mobile in Kombination mit ihrem eigenen benutzerdefinierten Branding zugreifen können.

"Die Branded Moodle Mobile App ist eine beliebte Wahl für Unternehmen, die Moodle verwenden und ihre Kurse über die Mobile App verfügbar machen, aber ihr eigenes personalisiertes Branding hinzufügen möchten."

"Es ist auch eine problemlose Lösung, da die Marken-App von Moodle vollständig unterstützt und gewartet wird."

Weitere Informationen zur Branded Moodle Mobile App finden Sie auf unserer Website oder von Kontaktaufnahme mit Ihrem lokalen Moodle-Partner.

Wir hoffen, dass Sie alle neuen Funktionen und die Vorteile der neuen Version von Moodle Mobile genießen. Teilen Sie uns Ihre Meinung über unseren sozialen Kanal mit oder Diskussionen im Moodle Mobile-Forum.

Schreibe einen Kommentar