Neu in Moodle 3.1: Unterstützung für kompetenzbasierte Bildung

Features CBE wordpress 4

Moodle 3.1 bietet eine Reihe großartiger neuer Funktionen, einschließlich der Unterstützung für kompetenzbasierte Bildung.

Kompetenzbasierte Bildung (CBE) wird häufig in Bildungseinrichtungen und Unternehmenseinrichtungen eingesetzt. Dies ist eine der beliebtesten Möglichkeiten für Lernende, sich weiterzubilden.

CBE unterscheidet sich in vielerlei Hinsicht von der traditionellen Bildung.

  1. Leistungs- und Qualifikationsanforderungen sind klar dargelegt, und
  2. Es gibt verschiedene Methoden, mit denen die Studierenden ihre Kompetenz unter Beweis stellen können. Beispielsweise würde CBE anstelle einer dreistündigen Prüfung das Verständnis eines Schülers anhand einer Reihe von Medien (z. B. Prüfungen, Labors, Workshops) beurteilen und Vorkenntnisse und Erfahrungen anerkennen.
  3. CBE ist auch ein selbstgesteuerter Prozess, bei dem die Schüler in ihrem eigenen Tempo und am Arbeitsplatz lernen können.

Mit Moodle 3.1 können Administratoren und Lehrer jetzt auf die folgenden CBE-Funktionen zugreifen:

  • Erstellen Sie Kompetenzrahmen in Moodle 3.1 und verknüpfen Sie sie mit Kursen.
  • Importieren Sie bereits vorhandene Frameworks mit Plugins. Derzeit gibt es Plugins zum Importieren von Kompetenz-Frameworks aus beiden CSV und XML / RDF formatierte Dateien.
  • Fügen Sie jeder Aufgabe oder jedem Kurs manuell Kompetenzen hinzu, wodurch die Bewertung der Schülerarbeit wesentlich effizienter wird.
  • Greifen Sie auf die zusätzliche praktische Funktion eines Kompetenzaufschlüsselungsberichts für jeden Schüler zu. Dies zeigt ihre Kompetenzen und Kompetenzbewertungen an und gibt den Pädagogen eine Vogelperspektive darauf, welche Studenten die Kursanforderungen erfüllen und welche mehr Unterstützung benötigen.
  • Zeigen Sie die Benutzeroberfläche des Lernplans an, auf der die Lehrer Nachweise für das von den Schülern eingereichte vorherige Lernen sehen können. Durch die Anerkennung ihrer Vorkenntnisse können die Studierenden ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen und weitaus effizienter durch ihre Arbeit navigieren.
  • Erstellen Sie Lernplanvorlagen. Diese können auf ganze Gruppen oder einzelne Schüler angewendet werden. Moodle 3.1 bietet Klarheit, indem die Schüler ihre Lernpläne einsehen können. Die Kompetenzen werden einzeln aufgelistet und bewertet, damit die Studierenden ein klares Verständnis für ihren akademischen Fortschritt haben.

Um mehr darüber zu erfahren, wie Moodle 3.1 kann Ihnen beim kompetenzbasierten Lernen helfen, wenden Sie sich an einen unserer Mitarbeiter Moodle-Partner heute.

Schreibe einen Kommentar