Was bedeutet das Teilen eines Moodle-Kurses?

Hast du ein MoodleCloud kostenlos oder Moodle for School? Haben Sie sich jemals über den Link "Teilen" gewundert, den Sie beim Bearbeiten von Kursen sehen? Oder vielleicht sind Sie Lehrer in einer Organisation, die diesen Link für Ihre Kurse aktiviert hat, wie unten dargestellt:

Teilen Sie einen Moodle-Kurs

Was macht es eigentlich? Schauen wir uns zunächst an, was es ist nicht tun!!

Möchten Sie Ihren Kurs für Lernende auf Ihrer Website öffnen?

Wenn Sie Ihren Kurs lediglich Lernenden zur Verfügung stellen möchten, die sich bereits auf Ihrer Website befinden, müssen Sie nicht auf den Link Teilen klicken. Sie müssen jedoch sicherstellen, dass die Lernenden bereits Folgendes haben:

Möchten Sie Ihren Kurs mit der Welt teilen?

Der Link "Teilen" ist also mehr als nur das Öffnen für Lernende, für die Sie verantwortlich sind. Sie können damit einen Kurs bewerben, an dem sich jeder anmelden kann, oder Ihren großartigen, originellen und abgeschlossenen Kurs anderen zum Herunterladen und Verwenden auf ihren eigenen Moodle-Websites anbieten. Wenn Sie auf "Teilen" klicken, sehen Sie Folgendes als Nächstes:

Kurslink teilen

Lassen Sie uns diese beiden Optionen etwas genauer untersuchen:

Bewerben Sie diesen Kurs für Teilnehmer

Hier können Sie jedem erlauben, sich für Ihren Kurs anzumelden. Sie müssen jedoch sicherstellen, dass einige Dinge vorhanden sind, bevor Sie auf diese Schaltfläche klicken!

  • Verfügt Ihre Website über eine E-Mail-basierte Selbstregistrierung, sodass Benutzer neue Konten erstellen können, um auf Ihren Kurs zuzugreifen? (Wenn nicht, dann haben sie eine verschwendete Reise). Überprüfen Sie erneut die Dokumentation Admin-Kurzanleitung.
  • Ermöglicht Ihr Kurs die Selbsteinschreibung, damit sie in den Kurs aufgenommen werden können? Denken Sie daran, keinen Registrierungsschlüssel anzugeben, da Neulinge wahrscheinlich nicht wissen, um was es sich handelt. Es ist in Ordnung, PayPal zu verwenden, wenn Sie möchten, dass sie bezahlen. Überprüfen Sie erneut die Dokumentation Lehrer-Kurzanleitung.
  • Entspricht Ihr Kurs dem Kriterien für die Genehmigung des Kurses? Dies stellt im Wesentlichen sicher, dass Kurse, die mit der Welt geteilt werden, mehr als nur eine Liste von Textverarbeitungsdokumenten oder einige Seiten zum Lesen bieten. Je interaktiver, desto besser.
  • Wenn Sie Moodle for Free verwenden, ist die Anzahl der Benutzer auf der Website auf 50 begrenzt. Sie können jedoch ein Upgrade auf einen größeren Plan durchführen, wenn Sie zusätzliche Benutzer benötigen.

Wenn Sie zu allen oben genannten Punkten Ja sagen können, klicken Sie auf die Schaltfläche und senden Sie Ihren Kurs ab.

Teilen Sie diesen Kurs, damit andere ihn herunterladen können

Eine weitere großartige Möglichkeit, Pädagogen zu befähigen, unsere Welt zu verbessern, besteht darin, Kopien (Backups) Ihrer Kurse anzubieten, die andere auf ihre eigenen Moodle-Websites hochladen (wiederherstellen), anpassen und mit ihren eigenen Lernenden verwenden können. Wenn Sie dies tun möchten (und danke im Voraus, wenn Sie dies tun!), Dann sind hier einige Dinge zu überprüfen, bevor Sie auf die Schaltfläche klicken:

  • Ist der Kurs beendet? Senden Sie erst, wenn Sie mit der Arbeit fertig sind.
    Können Sie garantieren, dass Sie die Erlaubnis haben, den gesamten Inhalt zu verwenden? Haben Sie das Urheberrecht überprüft?
  • Bietet Ihr Kurs Interaktivität, nicht nur statische Dokumente? Ein oder zwei Aktivitäten sind in Ordnung - ein Kurs mit einer einzigen gut produzierten Lektionsaktivität oder einem Quiz (zum Beispiel) ist besser als ein Kurs mit hundert Word-Dateien! Schauen Sie sich das an Kriterien für die Genehmigung des Kurses.
  • Wenn Sie einen Demo-Link einfügen möchten (müssen Sie nicht), stellen Sie sicher, dass der Kurs Gastzugriff hat, damit die Teilnehmer ihn tatsächlich anzeigen können.

Wenn Sie zu allen oben genannten Punkten Ja sagen können, klicken Sie auf die Schaltfläche und reichen Sie Ihren Kurs ein!

Hier bei Moodle HQ überprüfen wir Ihren anmeldbaren oder herunterladbaren Kurs. Wenn alle Kriterien erfüllt sind, bewerben wir ihn gerne in den sozialen Medien. Folge uns auf Twitter um zu sehen, wie Ihre und die Kurse anderer veröffentlicht werden!

Sie haben noch keinen ganzen Kurs?

Kein Problem! Wir würden uns freuen, Sie zu sehen Quizfragen, Benutzertouren, Datenbankvoreinstellungen und mehr.
Habe Fragen? Tweet sie uns @moodlenet oder überprüfen Sie unsere Moodle.net Kontakt Seite.

In Kürze auch… In diesem Bereich finden Sie schrittweise Anleitungen, wie Sie Ihre nützlichen Kursinhalte teilen können.

Schreibe einen Kommentar