Warum ein mandantenfähiges LMS die beste Wahl für Ihr Unternehmen ist

Wenn Sie auf dem Markt nach einem Learning Management System (LMS) für Ihr Unternehmen suchen, sind Sie wahrscheinlich mit vielen der verfügbaren Optionen, Funktionen und Dienste bestens vertraut. An den heutigen globalen Arbeitsplätzen und in verteilten Teams versuchen die meisten Unternehmen, Onboarding, Schulung und Compliance-Management in einem zentralen System zusammenzuführen - und dabei ihre Abteilungen, Standorte oder Abteilungen getrennt zu halten. Wenn Sie das auch brauchen, dann a mandantenfähiges Lernmanagementsystem passt hervorragend zu Ihrer Organisation. Aber was genau ist Mandantenfähigkeit? 


Mandanten- oder Mandantenarchitektur

Die grundlegende Definition von Mandantenfähigkeit, laut Gartnerist „eine Betriebsart von Software, bei der mehrere unabhängige Instanzen einer oder mehrerer Anwendungen in einer gemeinsam genutzten Umgebung ausgeführt werden.“ Kurz gesagt bedeutet dies, dass eine einzelne Instanz einer Softwareanwendung mehrere bedient Mieter oder Benutzer. 

Eine gängige Methode zur Erklärung der Mandantenfähigkeit im Vergleich zu Umgebungen mit einem Mandanten ist die Gebäudeanalogie. In Einzelmieteranwendungen besitzt jeder Benutzer oder Kunde ein ganzes Gebäude, einschließlich Aufzug, Gemeinschaftsräumen und allen Einrichtungen im Inneren. In mandantenfähigen Anwendungen ist jeder Kunde ein Mieter innerhalb des Gebäudes: Sie besitzen eine eigene Wohnung, die ausschließlich für sie bestimmt ist und nur sie können darauf zugreifen und sie nach ihren Wünschen anpassen, aber sie teilen die öffentlichen Bereiche und Dienstleistungen mit anderen Mieter.

Bei mandantenfähiger Software teilen sich die verschiedenen Mandanten die Anwendung und eine einzige Datenbank, aber die Daten jedes Mandanten sind vollständig isoliert und privat, ohne die Sicherheit und den Datenschutz von Daten und Informationen zu gefährden.


Vorteile mandantenfähiger Lernmanagementsysteme 

Wenn es um Lernmanagementsysteme geht, können Sie mit einem mandantenfähigen LMS mehr als eine Lernumgebung (Mandanten) in einer einzigen Softwareinstallation hosten. Im Moodle WorkplaceMit einer einzigen Installation können Sie beispielsweise mehrere separate eLearning-Sites hosten oder MieterHalten Sie sie als völlig isolierte Einheiten mit ihren eigenen Benutzern, ihrer Struktur und ihrem Erscheinungsbild. 

Viele Arten von Organisationen profitieren von einem mandantenfähigen Lernmanagementsystem: von globalen Unternehmen mit Niederlassungen weltweit bis hin zu Regierungsorganisationen mit unterschiedlichen Abteilungen, Hochschuleinrichtungen mit mehreren Standorten oder Unternehmen, deren Abteilungen unterschiedliche Lernbedürfnisse und -ziele haben. Warum wählen diese Organisationen ein mandantenfähiges LMS wie Moodle Workplace?


Kosteneffizient

Ein System für mehrere Abteilungen oder Abteilungen anstelle eines separaten Systems für jede Abteilung senkt die Kosten für Einrichtung und Wartung, einschließlich Updates und Upgrades, die auf Installationsebene durchgeführt und automatisch an jeden der Mandanten weitergeleitet werden.

Personalisiertes Lernen 

Die mandantenfähige Architektur ermöglicht es Ihnen, ein separates vollständiges LMS für jede Ihrer mehreren Abteilungen, Standorte oder Organisationen zu haben. Jede dieser Plattformen kann eine eigene Marken- und Organisationsstruktur haben, sodass Sie sie an die Lernziele jedes Mieters anpassen können.


Geteilte Ressourcen

Wenn Sie jeder Ihrer Abteilungen oder Abteilungen ein anderes LMS geben, bedeutet dies nicht, dass Sie keine Inhalte zwischen Mandanten teilen können. Einige mandantenfähige LMS, wie z Moodle WorkplaceErmöglichen Sie einen gemeinsamen Raum zum Verteilen von Kursen oder anderen Entitäten auf Mandanten.


Zentrale Steuerung mit delegiertem LMS-Management

Mit einem LMS mit mehreren Mandanten können Sie auch verschiedenen Benutzern in separaten Mandanten benutzerdefinierte Berechtigungen erteilen, sodass Sie für jede Ihrer Niederlassungen, Abteilungen oder Franchise-Unternehmen einen anderen eLearning-Manager haben können.


Konsolidierte Berichterstattung

Wenn Sie alle Abteilungen, Abteilungen oder Teams in derselben Datenbank haben, können Sie nicht nur separate Berichte für jeden Mandanten erstellen, sondern auch Daten von mehreren Mandanten in Ihren Berichten zusammenfassen.


Schnelle Bereitstellung

Wenn Sie mit einem LMS mit mehreren Mandanten arbeiten, ist das Starten einer neuen Lernumgebung schneller als mit einem LMS mit einem Mandanten, da Ihre Hauptsoftwareinstallation bereits läuft.


Moodle Workplace ist ein anpassbares mandantenfähiges LMS, mit dem Sie Onboarding und Lernen am Arbeitsplatz optimieren können.
Erfahren Sie mehr über Moodle Workplace.

 

Schreibe einen Kommentar