Verpassen Sie nicht das neueste Update zu Open Source-Webkonferenzen mit unseren Freunden von Blindside Networks

Wenn Sie eine haben MoodleCloud-Site, haben an einem unserer L teilgenommenVerdienen Sie Moodle MOOC Live-Sessions oder haben war an unserer Moodle-Community beteiligt, Sie wären definitiv auf BigBlueButton gestoßen!

BigBlueButton ist ein Open-Source-Tool für Webkonferenzen, das für das Online-Lernen entwickelt wurde.

Es wurde von unseren guten Freunden von Blindside Networks entwickelt, die auch unsere Liebe zu Open Source, leistungsstarken und flexiblen Lernwerkzeugen teilen.

Fred Dixon, CEO von Blindside-Netzwerke, tritt uns über Online-Konferenzen bei MoodleMoot Australia 2017 in Sydney, 26. - 28. September, um uns spannende Updates darüber zu geben, was mit BigBlueButton passiert ist und was auf uns zukommt!

Wir haben kürzlich mit Fred gesprochen, um alles über BigBlueButton zu sprechen!

Moodle HQ: Danke Fred, dass du dir die Zeit genommen hast, mit uns zu sprechen. Für diejenigen, die Moodle noch nicht kennen, können Sie uns vielleicht eine kurze Beschreibung von BigBlueButton und seiner Funktionsweise geben.

Fred: In erster Linie ist BigBlueButton ein Open-Source-Webkonferenzsystem für Online-Lernen.

Das Design von BigBlueButton spiegelt einige Ziele wider. Erstens, damit Ausbilder Remote-Schüler effektiv für virtuelle Bürozeiten, Zusammenarbeit in kleinen Gruppen und vollständige Online-Kurse einbeziehen können. Zweitens, um eine benutzerfreundliche Oberfläche bereitzustellen, die während der Vorlesung in den Hintergrund tritt. Drittens, um eine sehr tiefe Integration mit Moodle zu ermöglichen, damit Lehrer und Schüler problemlos in virtuelle Klassenzimmer starten und nach Abschluss der Vorlesung die Aufzeichnung anzeigen können.

Um all das als Open-Source-Projekt bereitzustellen, kann jeder auf der Welt, der Moodle verwendet, von BigBlueButton profitieren.

Moodle HQ: Was waren einige der besten Beispiele, Geschichten oder Projekte, die Sie von Menschen gesehen haben (oder sehen), die BigBlueButton in Moodle verwenden?

Fred: Wir haben viele Moodle-Schulen, die BigBlueButton verwenden. In über 5000 Moodle-Websites ist auf Bigle.org die BigBlueButtonBN-Integration installiert. Das ist großartig!

Marc Matthes, Dir. Die Abteilung für Fernunterricht des Iowa Central Community College verwendet Moodle + BigBlueButton seit über fünf Jahren.

Für eine aktuelle Veröffentlichung gab Marc uns das folgende Zitat: „Unsere Instruktoren lieben BigBlueButton. Bei unserer vorherigen Webkonferenzlösung stießen unsere Benutzer auf viele technische Probleme und Usability-Probleme, die unsererseits viel Supportaufwand verursachten. Mit BigBlueButton sind die Supportprobleme fast nicht vorhanden. Wir sind ständig beeindruckt von der Qualität dieses Open Source-Projekts. “

Die zweite und herzerwärmendere Gruppe ist die Monastic Education Development Group (MEDG), eine gemeinnützige Organisation, die die Verbesserung der klösterlichen Bildung in ganz Myanmar unterstützt. Sie verwenden BigBlueButton + Moodle, um entfernte Schüler zu unterrichten (siehe https://bigbluebutton.org/2017/05/04/reaching-school-children-myanmar/).

 Monastic Education Development Group

Moodle HQ: Auf der MoodleMoot Australia 2017 geben Sie uns ein Update für BigBlueButton. Können Sie uns, ohne zu viel zu verraten, einige Höhepunkte geben, worauf wir achten können und sollten?

Fred: Die neuesten Informationen finden Sie in unserem Blog unter https://bigbluebutton.org/blog. Wir haben einen Twitter-Account bei @bigbluebutton. Wenn Sie unserer Entwickler-Community beitreten möchten, besuchen Sie unsere öffentlichen Mailinglisten unter https://bigbluebutton.org/support.

Wir freuen uns immer über Feedback zu unserem Produkt. Wenn Sie BigBlueButton auf einfache Weise ausprobieren möchten, Erstellen Sie ein Konto bei MoodleCloud. In jeder Site ist BigBlueButton integriert.


 

Nochmals vielen Dank, Fred, dass du dir die Zeit genommen hast, mit uns zu sprechen und unser bevorstehendes MoodleMoot Australia 2017-Event unterstützt hast.

Weitere Informationen zu Blindside Networks finden Sie auf deren Website.

Sie können auch BigBlueButton Open Source-Projekt und entdecken Probieren Sie es noch heute auf ihrer Website aus!

Wenn Sie Freds Präsentation auf der MoodleMoot Australia 2017 sehen und als Erster das gesamte Update auf BigBlueButton erhalten möchten, Sie können sich trotzdem registrieren, um Ihren Platz zu buchen!

Schreibe einen Kommentar