Laden Sie den Inhalt Ihres Moodle-Kurses herunter

Beitrag von - Dr. Laurie Korte, Mitglied des MUA-Komitees

 

Über 245 Millionen Menschen Verwenden Sie Moodle auf der ganzen Welt. Bei einer so großen Anwenderbasis ist es für uns im Moodle HQ von grundlegender Bedeutung, dass wir Pädagogen, Lehrern, Lehrdesignern und Administratoren zuhören, die Moodle verwenden. Dies ermöglicht es uns, das Moodle LMS immer besser zu machen und Organisationen weltweit dabei zu unterstützen, ihre Lernziele zu erreichen.

Ob durch unser öffentliches Entwicklungsmanagement-Tool Moodle Tracker oder während unserer Roadmap-Sitzungen bei einem unserer Moodle-EreignisseWir haben verschiedene Möglichkeiten, wie unsere Benutzer unserem Team mitteilen können, was sie für Moodle benötigen, um dies zu erreichen. Einer der einflussreichsten Kanäle ist der Moodle Users Association (MUA), eine unabhängige gemeinnützige Organisation, die die Stimmen der Moodle-Benutzer vereint Fordern Sie neue Funktionen für unser Open-Source-LMS an und finanzieren Sie sie durch ein Abstimmungssystem.

Für die neueste Version von Moodle 3.10 und mit 64.815 Stimmen von Mitgliedern war das von der MUA vorgeschlagene und finanzierte Feature das neue Kurs herunterladen Feature, in das integriert werden soll Moodle 3.10.

Werfen wir einen Blick auf diese neue Funktion, die besonders für Studenten relevant ist:


Verbesserung von Moodle, wenn wir eine neue Art des Lernens betreten

Zu einer Zeit, in der viele Bildungseinrichtungen auf der ganzen Welt während der Welt noch vollständig online unterrichten Covid-19 PandemieAuf Moodle-Websites werden mehr Ressourcen und Materialien als je zuvor gehostet. 

Bei so vielen Bildungsinhalten in Online-Kursen erhielten viele unserer Organisationsmitglieder Anfragen von Studenten. Sie wollten in der Lage sein, Kursmaterialien herunterzuladen, damit sie diese als Referenz behalten und diese Ressourcen auch nach Abschluss ihrer Kurse erneut einsehen könnenDr. Laurie Korte, Mitglied des MUA-Komitees + Solution Architect bei Remote Learner

Durch das Herunterladen von Inhalten aus ihren Online-Kursen können Lernende diese Inhalte auch offline durchsuchen, ohne dauerhaft mit dem Internet verbunden sein zu müssen. Lehrer können natürlich auch ihre eigenen Kursmaterialien herunterladen, um außerhalb von Moodle darauf zuzugreifen. 

Verwenden Sie es sofort! 

Die neue Funktion zum Herunterladen von Kursen kann vom Administrator von Moodle-Sites (unter Moodle 3.10) über das Site-Verwaltungsfenster aktiviert werden. Der Administrator kann auch die Grenzen für die Größe der heruntergeladenen Dateien festlegen, um die Kontrolle über das Laden der Moodle-Site zu behalten.

Um den verfügbaren Kursinhalt herunterzuladen, muss der Lernende nur auf die neue Schaltfläche "Kursinhalt herunterladen" klicken, die auf seinen Kurshomepages angezeigt wird. Dadurch werden alle Inhalte heruntergeladen, die in den komprimierten Datei-, Ordner-, Seiten- und Beschriftungsressourcen des Kurses enthalten sind ein Zip-Ordner.

Wenn Sie den neuen Kurs-Download sehen möchten, sehen Sie sich die Präsentation an, die Mary Cooch und Helen Foster vom Moodle HQ in der letzten Rathaussitzung der Moodle Users Association gehalten haben. Rathaussitzungen finden einmal im Monat statt und haben in der Regel ein Teammitglied vom Moodle HQ als Gast, um über die neuesten Nachrichten und bevorstehenden Projekte für das Moodle LMS zu sprechen.

 


Wir hoffen, diese Funktion zu erweitern, um dem Download in zukünftigen Versionen weitere Aktivitäten hinzuzufügen. Bleiben Sie dran!

Gestalte die Zukunft von Moodle

Die Moodle Users Association verbindet Moodle-Benutzer und hilft dabei, ihre Stimmen zu vereinen, um neue Funktionen und Verbesserungen für unsere zu fördern und zu finanzieren Open Source LMS Moodle.  Werden Sie noch heute MUA-Mitglied und gestalten Sie die Zukunft von Moodle mit.

 

Schreibe einen Kommentar