Wir sind stolz darauf, die neueste Version unserer anpassbaren Enterprise-Learning-Management-Plattform anzukündigen, Moodle-Arbeitsplatz 4.0! 

Moodle Workplace 4.0 enthält alle bahnbrechenden Verbesserungen der Benutzererfahrung von Moodle LMS 4.0 und verfügt über eine neue, frische und intuitive Benutzeroberfläche sowie verbesserte Tools, um verschiedene Teams von Lernenden einzubeziehen und die Schulungsergebnisse der Mitarbeiter zu maximieren.

Emilio Lozano, Head of Workplace Solutions, sagte: „Moodle Workplace baut auf Moodle LMS auf und bietet Moodle Workplace einzigartige Vorteile als Plattform zur Entwicklung, Weiterbildung und Umschulung von Mitarbeitern. In dieser Version haben wir vom Entdeckungs- und Konsultationsprozess mit der Moodle-Community profitiert, der über die Verbesserungen in Moodle LMS 4.0 informierte. Neben der Bereitstellung einer besseren Benutzererfahrung haben wir die Verbesserungen genutzt, um unsere Lerntools für den Arbeitsplatz weiterzuentwickeln, einschließlich strenger Tests mit unseren Endbenutzern. In einem zunehmend wettbewerbsorientierten Umfeld, in dem Lernen und Entwicklung ein wichtiger Faktor für Leistung und Talentbindung sind, freue ich mich sehr über die Vorteile, die diese Version dem L&D-Sektor bieten wird.“

Intuitive Schnittstelle

In dieser neuesten Version von Moodle Workplace wird der Zugriff auf die am häufigsten verwendeten Elemente durch die Navigation mit Registerkarten und die einheitliche Website vereinfacht. Das neue visuelle Design ist reaktionsschnell und wird auf allen Geräten gespiegelt, was es Managern erleichtert, Lernreisen zu erstellen, und Mitarbeitern, sich mit Lernpfaden auseinanderzusetzen und diese abzuschließen.

Um neuen Benutzern den Einstieg zu erleichtern und ihr Verständnis der Plattform zu beschleunigen, werden die aktualisierten Benutzerführungen von Moodle Neulinge mit dem Erscheinungsbild von Moodle vertraut machen und schnelle Hinweise auf wichtige Funktionen und neue Funktionen geben.

Die neue Benutzeroberfläche von Moodle Workplace 4.0 ist frisch und intuitiv mit Registerkartennavigation. Bild Die neue Benutzeroberfläche von Moodle Workplace 4.0 ist frisch und intuitiv mit Registerkartennavigation.

Das Lernen wird durch ein personalisiertes Dashboard priorisiert

Das Dashboard in Moodle Workplace 4.0 wurde vereinfacht, um die aktuellen Anmeldungen der Lernenden sowie einen Abschnitt für neu verfügbare Kurse anzuzeigen. Lernende können den Abschlussstatus auf einen Blick sehen, und wenn ein Lernender einen Kurs abschließt, werden weitere Kurse, die als Teil eines Lernpfads oder Programms freigeschaltet wurden, im Abschnitt „Neue verfügbare Kurse“ angezeigt. Diese Verbesserungen erleichtern es den Mitarbeitern, ihr Lernen zu priorisieren.

Administratoren können das Dashboard anpassen, um eine Zeitachse oder einen Kalender hinzuzufügen, wenn ein Kurs bestimmte Fälligkeitstermine hat, anstatt eines fortlaufenden Starts und Endes. Das Dashboard kann auch pro Mandant oder Abteilung konfiguriert werden, sodass verschiedene Mandanten unterschiedliche Dashboard-Konfigurationen haben.

Ein vereinfachtes und personalisiertes Dashboard erleichtert es den Mitarbeitern, ihr Lernen zu priorisieren. Bild Ein vereinfachtes und personalisiertes Dashboard erleichtert es den Mitarbeitern, ihr Lernen zu priorisieren.

Navigieren Sie einfach durch Lerninhalte mit „Meine Kurse“.

Es gibt eine neue Ergänzung zum Menü namens „Meine Kurse“. Meine Kurse ist eine eigenständige dedizierte Seite, die alle Lerninhalte zusammenfasst, die einem Mitarbeiter in einem Lernzentrum zugewiesen wurden, einschließlich eingeschriebener, verfügbarer oder vergangener Kurse. 

Manager können Lernreisen für ihre Mitarbeiter erstellen, indem sie verschiedene Kurse zu Lernprogrammen und Lernpfaden kombinieren. Alle Programme, Kurse und Kursuntergruppen sind miteinander verknüpft, sodass Manager und Mitarbeiter problemlos innerhalb und zwischen Lernprogrammen und Kursen navigieren können.

Auf der neuen Seite „Meine Kurse“ werden alle Programme und Kurse angezeigt, die einem Lernenden zugewiesen sind. Lernende und Manager können einfach innerhalb und zwischen Lernpfaden navigieren. Bild Auf der neuen Seite „Meine Kurse“ werden alle Programme und Kurse angezeigt, die einem Lernenden zugewiesen sind. Lernende und Manager können einfach innerhalb und zwischen Lernpfaden navigieren.

Verwalten Sie die Teamleistung und -entwicklung

In Moodle Workplace 4.0 bietet eine neue Seite namens „Meine Teams“ Managern oder Abteilungsleitern Einblick in Teammitglieder, einschließlich der Verfolgung von Mitarbeiterrollen, Lernpfadfortschritt, Kursabschlussstatus und Zertifizierungen. Manager können Einzel- oder Teamberichte erstellen, um Einblicke in die Einzel- oder Teamleistung und die Effektivität des Lernprogramms zu erhalten. 

Administratoren können auch zusätzliche benutzerdefinierte Seiten in der primären Navigation erstellen, um das Dashboard für eine bestimmte Zielgruppe anzupassen.

Eine neue benutzerdefinierte Seite, Meine Teams, ermöglicht es Managern, den Fortschritt der Mitarbeiter mit ihren Lernpfaden anzuzeigen und Berichte zu erstellen, um Einblicke in die Effektivität des Lernprogramms zu erhalten. Bild Eine neue benutzerdefinierte Seite, Meine Teams, ermöglicht es Managern, den Fortschritt der Mitarbeiter mit ihren Lernpfaden anzuzeigen und Berichte zu erstellen, um Einblicke in die Effektivität des Lernprogramms zu erhalten.

Automatisieren Sie das Onboarding und optimieren Sie Compliance-Schulungen

Die Verbesserungen der Benutzererfahrung in Moodle Workplace 4.0 erleichtern es Managern, maßgeschneiderte Schulungspfade zu erstellen und Mitarbeiter einzuarbeiten, indem Einzelpersonen oder Teams basierend auf maßgeschneiderten oder dynamischen Regeln automatisch Lern- und Kompetenzzuweisungen zugewiesen werden.

Mit der Automatisierung können Manager Lernprogramme in Zertifizierungen umwandeln, um Compliance-Schulungen zu optimieren oder gesetzliche Anforderungen zu erfüllen. Manager können auch eine „Rezertifizierung“ planen, die dasselbe oder ein anderes Programm sein kann – zum Beispiel ein Auffrischungsprogramm mit Terminen einen Monat vor Ablauf einer Zertifizierung.

Mit der Automatisierung können Manager Lernprogramme in Zertifizierungen umwandeln, um die Compliance-Schulungen auf dem neuesten Stand zu halten. Bild Mit der Automatisierung können Manager Lernprogramme in Zertifizierungen umwandeln, um die Compliance-Schulungen auf dem neuesten Stand zu halten.

Verbessern Sie die Programmeffizienz, indem Sie mehrere Lernplattformen zentral an einem einzigen LMS-Standort verwalten

Durch die Mandantenfähigkeit macht es Moodle Workplace 4.0 Administratoren und Managern leicht, unterschiedliche Lernzielgruppen zu unterstützen, indem ein Ökosystem individueller Lernumgebungen auf einer einzigen LMS-Site erstellt wird. Jeder Mandant kann sein eigenes Erscheinungsbild, seine eigene Benutzermitgliedschaft, Administratoren und Inhalte haben, und Moodle Workplace unterstützt auch die gemeinsame Nutzung von Inhalten zwischen Mandanten. Sparen Sie Zeit und schaffen Sie Effizienz, indem Sie einen Mandanten für interne Mitarbeiter konfigurieren, während Sie zusätzliche Mandanten für Vertriebspartner und Kunden konfigurieren.

Erstellen Sie mehrere Lernplattformen für verschiedene Abteilungen innerhalb einer einzigen LMS-Site. Bild Erstellen Sie mehrere Lernplattformen für verschiedene Abteilungen innerhalb einer einzigen LMS-Site.

Bewerten Sie die Auswirkungen des Lernens und treffen Sie fundierte Entscheidungen

In Moodle Workplace 4.0 ermöglicht der Report Builder jetzt Managern, benutzerdefinierte Berichte für Zielgruppen in einer Drag-and-Drop-Oberfläche mit sofortiger Vorschau zu erstellen. Datenerkenntnisse helfen Managern, Lernprogramme anzupassen und zu verbessern, um die Leistung der Mitarbeiter zu steigern.

Manager können benutzerdefinierte Berichte für Zielgruppen in einer Drag-and-Drop-Oberfläche mit sofortiger Vorschau erstellen. Bild Manager können benutzerdefinierte Berichte für Zielgruppen in einer Drag-and-Drop-Oberfläche mit sofortiger Vorschau erstellen.

Bauen Sie ein nahtloses Lernökosystem mit Single Sign-On und Integrationen auf

Moodle Workplace 4.0 lässt sich nahtlos in eine Vielzahl von Software integrieren, einschließlich HR-Systemen und Inhaltsrepositorys, sodass L & D-Abteilungen ein Ökosystem aufbauen können, das ihre Organisation unterstützt.

Die optimierte Anmeldung unterstützt Single Sign-On mit Unterstützung einer breiten Palette von Standard-Single-Sign-On-Anbietern (Google, Microsoft, Facebook) und auch benutzerdefinierten Authentifizierungs-Plug-ins. Single-Sign-On-Plugins können auch nach Abteilung oder Mandant in unserem Business-Learning-Management-System konfiguriert werden.

Der optimierte Anmeldeprozess unterstützt Single Sign-On. Bild Der optimierte Anmeldeprozess unterstützt Single Sign-On.

Steigern Sie das Mitarbeiterengagement mit reichhaltigen und ansprechenden Lernerfahrungen

Moodle Workplace 4.0 geht über die grundlegenden Inhaltsfunktionen der meisten Lernmanagementsysteme für Unternehmen hinaus. Das Kursformat umfasst alle Merkmale und Funktionen von Moodle LMS. Die Kurse sind reich an Aktivitäten, die von den Lernenden verlangen, sich in verschiedenen Modalitäten aktiv mit den Lerninhalten und miteinander auseinanderzusetzen.

BigBlueButton, das Webkonferenz- und virtuelle Klassenzimmer, das die Echtzeitfreigabe von Audio, Video, Chat, Folien, Bildschirmfreigabe, ein Whiteboard für mehrere Benutzer, Breakout-Räume, Umfragen und Emojis ermöglicht, wurde als Standardfunktion in Moodle Workplace 4.0 integriert.

Außerdem ermöglicht eine verbesserte Moodle Workplace-Aktivität, „Terminbuchung“, Managern, Gruppensitzungen oder 1:1-Meetings zu planen.

Planen Sie Gruppensitzungen oder Besprechungen mit der Terminbuchung. Bild Planen Sie Gruppensitzungen oder Besprechungen mit der Terminbuchung.

Beitrag zum Open Source Moodle LMS

Die verbesserten Tools und Funktionen, die für das Lernen am Arbeitsplatz in Moodle Workplace erstellt wurden, kommen der Moodle-Community und Moodle LMS als Open-Source-Code und -Funktionen direkt zugute. Diese Beziehung trägt zur Nachhaltigkeit von Moodle bei und ermöglicht es uns, unsere Reise fortzusetzen, um qualitativ hochwertige Bildung in allen Teilen der Welt zu ermöglichen, und unsere Mission, Pädagogen zu befähigen, unsere Welt zu verbessern.

Beobachten Sie die Moodle Workplace 4.0-Video um mehr herauszufinden.