Moodles neuester Certified Partner Knowledge Beam unterstützt Moodle-Benutzer in Jordanien und der MENA-Region

Wissensstrahl

Moodle ist für seine exzellenten Supportleistungen für Moodle in der MENA-Region bekannt und freut sich, Knowledge Beam als neuesten Moodle-Partner bekannt zu geben Zertifiziertes Partnernetzwerk. Ein in Jordanien ansässiges Unternehmen für Technologiedienstleistungen und -lösungen, Wissensstrahl ist seit mehr als 6 Jahren in der eLearning-Branche tätig.

„Als zertifizierter Moodle-Partner in Jordanien sind wir jetzt in der Lage, Unternehmen bei der Verwendung von Moodle, dem weltweit am häufigsten verwendeten Lernmanagementsystem, effektiv mit technischem Support und Schulungen zu unterstützen. Die meisten Universitäten in der MENA-Region verlassen sich auf Moodle, um die Lernerfahrung zu erleichtern. Gerade jetzt, während der Covid-19-Pandemie, trägt die Moodle-Plattform dazu bei, die Herausforderungen zu bewältigen, denen sich Unternehmen bei der Umstellung auf Online-Lernen gegenübersehen, da sie erkennen, dass dies kein Privileg mehr ist, sondern für Schulen, Universitäten und Bildungseinrichtungen von wesentlicher Bedeutung ist. “ - Mohammed Al-Wakid - Geschäftsführer, Knowledge Beam

Knowledge Beam erkennt an, dass ein Mangel an Infrastruktur in Schulen und Universitäten in der MENA-Region dazu führen kann, dass sie für Fernunterricht schlecht gerüstet sind. Systeme können während einer Prüfung oder wenn sich eine große Anzahl von Studenten online anmeldet, abstürzen. Knowledge Beam bietet Bildungseinrichtungen wie diesen eine All-in-One-Plattform mit Schutzmaßnahmen gegen Probleme, die heutzutage nur allzu häufig auftreten.

Viele jordanische Universitäten verwenden Moodle seit vielen Jahren. Knowledge Beam arbeitet eng mit Institutionen zusammen, um ihren Anforderungen gerecht zu werden, indem Verbesserungen vorgenommen, Funktionen hinzugefügt und Tools für Lehrkräfte und Studenten vereinfacht werden.

Knowledge Beam hat mit dem regionalen Bildungsministerium in einem Pilotprogramm für Robotik zusammengearbeitet, das die Ausbildung von Lehrern und Schülern in Codierungsfähigkeiten umfasst. Außerdem waren sie mit Beratungs- und Entwicklungsdiensten an der ersten Berufsbildungsplattform in der MENA-Region beteiligt. Knowledge Beam entwickelt VR- und AR-Schulungen für die Softwareentwicklung in Berufsfeldern und in der Luftfahrtausbildung.

„Wir freuen uns, Knowledge Beam im Moodle Partner-Ökosystem in Jordanien begrüßen zu dürfen. Wir sind zuversichtlich, dass sie eine wichtige Rolle in der Region spielen werden, indem sie das Moodle-Wissen erweitern, die Moodle-Funktionen und Anwendungsfälle verbessern, indem sie ihr gesamtes Know-how nicht nur für das Produkt, sondern auch für die Entwicklung von Inhalten und die neuesten Techniken von Augmented einsetzen Realität und virtuelle Realität. “ - Jose Marcos Lopez-Rios, EMEA-Kanalmanager, Moodle

Zu den Hauptkunden von Knowledge Beam zählen Universitäten, Schulungszentren und Unternehmensorganisationen, die Unterstützung bei Entwicklung, Integration, Kursunterlagen (einschließlich Digitalisierung von Kursen für den Arbeitsplatz) sowie Support- und Schulungsdienste erhalten.

Über den Partner
Knowledge Beam wurde 2015 gegründet und unterhält Partnerschaften mit führenden lokalen und internationalen Partnern, die es ihnen ermöglichen, komplexe Geschäfts- und Technologielösungen zu implementieren und bereitzustellen.

Knowledge Beam bietet die neuesten Technologien zur Unterstützung und Verbesserung des Wissensverteilungstrainings, des eLearning und des eContent und bietet eine Vielzahl von Robotik- und Lehrplanschülern jeden Alters.

Knowledge Beam arbeitet derzeit an VR- und AR-Technologien, um LMS auf eine andere Ebene zu heben und Lehrern die Möglichkeit zu geben, ihre Schüler in riskanten Chemie- und Physikversuchen, menschlicher Anatomie, Gesundheits- und Sicherheitstraining und vielem mehr zu unterrichten. Darüber hinaus arbeiten sie an der Integration von VR und AR in das LMS, um Lehrern die Möglichkeit zu geben, die Reaktion ihrer Schüler in Echtzeit zu beobachten. Da die Auszubildenden in der Regel viel besser lernen, wenn sie einen visuellen Einblick haben und Aufgaben mit einem schrittweisen praktischen Training ausführen.

Um mehr über ihre Dienstleistungen zu erfahren, besuchen Sie Partnerprofil von Knowledge Beam. Sie können über die neuesten Nachrichten auf dem Laufenden bleiben, indem Sie ihnen folgenLinkedIn,Twitter, Instagram und Facebook.

Schreibe einen Kommentar