Wer sagt, dass Sie nicht in die Zukunft sehen können?

Bei Moodle verwenden wir ausgefeilte Softwarealgorithmen, um Ergebnisse vorherzusagen und verborgene Aspekte des Lernprozesses aufzudecken.

Diese Informationen können dann von Moodle-Benutzern verwendet werden, um das Lehren und Lernen zu verbessern.

Unsere Analytics lernen (verfügbar mit Moodle 3.4 und höher) verwendet historische Daten und aktuelles Verhalten, um das Schulabbrecherrisiko vorherzusagen. Die API ermöglicht es jedem, zusätzliche Modelle zu erstellen, die seinen individuellen Anforderungen entsprechen.

Learning Analytics ist ein effektives Instrument, um Pädagogen zu befähigen, aber es kann eine Herausforderung sein. Aus diesem Grund haben wir in eine neue Workshop-Reihe eingeführt Moodles Learning Analytics-Arbeitsgruppe (GESETZ).

Diese kostenlose Serie soll Ihnen zeigen, wie Sie die Analysefunktionen von Moodle-Benutzern auf zwei Arten erweitern können:

  • Erfahren Sie für Pädagogen und Forscher, wie Sie neue Modelle für bestimmte Bildungszwecke entwerfen.
  • Entwickler lernen, wie sie neue Modelle implementieren, indem sie die API erweitern.

LAWG und die Workshop-Reihe sind nicht nur völlig kostenlos, sondern auch immer offen, sodass jeder in seinem eigenen Tempo teilnehmen kann.

Erfolgreiche Teilnehmer des LAWG-Workshops haben nicht nur die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten zu verbessern, sondern auch die Möglichkeit, Aufgaben zu bewerten und Abzeichen mithilfe unseres Peer-Review-Prozesses zu vergeben.

Elizabeth Dalton, Research Analyst bei Moodle HQ, kommentierte LAWG wie folgt: „Diese Online-Workshop-Reihe baut auf den sehr erfolgreichen Moot-Workshops auf, die wir in der Vergangenheit angeboten haben. Es eröffnet Pädagogen, Forschern und Entwicklern die Möglichkeit, sich unabhängig von ihrem Standort zu beteiligen. Wir freuen uns sehr, diese Ressourcen für die gesamte Moodle Learning Analytics-Community öffnen zu können. “

Elizabeth spricht ausführlicher über das GESETZ auf Moodle.org, Lesen Sie alles darüber.

Worauf wartest du? Treten Sie unserer kostenlosen Arbeitsgruppe bei um Ihre Learning Analytics-Fähigkeiten zu verbessern.

Schreibe einen Kommentar